FONTE Stiftung zur Förderung des geisteswissenschaftlichen Nachwuchses
Dissertationsprojekte, Habilitationsprojekte, Forschungsprojekte
Teilweise oder im vollen Umfang von der FONTE Stiftung gefördert

Zu den Rollen der Marke-Figur in Gottfrieds „Tristan“
Buchpublikation
Dr. Hanne Hauenstein

Topoi der EntSagung:
Konzepte, Schreibweisen, Orte der Liebes- und Eheverweigerung in der romanischen Literatur des 17. Jahrhunderts
Habilitationsprojekt (2011 abgeschlossen)
PD. Dr. phil. habil. Margot Brink

Zum Ehebruchroman im 19. Jahrhundert.
Literarische Sprache als Ort des Unausgesprochenen - Erotik als Text

Dissertationsprojekt (unabgeschlossen)
Monika Grübener, M.A.

Verwerfungen in der Einheit. Geschichten von Nation und Familie um 1840.
Heinrich Heine - Annette von Droste-Hülshoff - Jeremias Gotthelf - Georg Gottfried Gervinus - Friedrich Schlegel
Buchpublikation
Dr. Esther Kilchmann

La Garçonne. Wandlungen einer literarischen Figur
Illustrationen einer Buchpublikation
Dr. Julia Drost

„Stille: Stimme“. Zum Moment des Schweigens aus der Sicht romanistischer Sprach-, Literatur- und MedienwissenschaftlerInnen
Buchpublikation
Dr. Kathrina Reschka, unter Mitarbeit von Carolin Fuhs, M.A.

 

Weiter

Topoi der EntSagung

Stille Stimme