FONTE Stiftung zur Förderung des geisteswissenschaftlichen Nachwuchses
Aktuelles / Ausschreibungen

Tagung

Internationales und multidisziplinäres Symposium:
Exzellenz, Brillanz, Genie. Historie und Aktualität erfolgreicher Wissensfiguren
unter der Leitung von PD PD Dr. phil. Julia Barbara Köhne
Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin
Termin: 13. - 14. Januar 2017
Veranstaltungsort: Auditorium des Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrums der Humboldt-Universität zu Berlin

In akademischen Kontexten zirkulieren heutzutage multiple Vorstellungen von Exzellenz, Brillanz, Innovation und Herausragendem. Die omnipräsente Rede von "Eliteuniversitäten", "Exzellenzinitiativen-, clustern und -strategien" sowie "Zukunftskonzepten" und "Spitzen- und Höhenkammforschung" hat die Positionierung und Wahrnehmung der bundesrepublikanischen Universitäten in Bewegung gebracht. Das Symposium fokussiert auf die Fragen, welche historischen Vorläufer rezenten Vorstellungen von geistiger Exzellenz und Begabtenförderungswürdigkeit, also einer vertikalen Differenzierung der Wissenschaftslandschaft, zugrunde liegen und welche Facetten des historischen disziplinenübergreifenden Hochbegabten- und Geniediskurses um 1900 in ihnen widerscheinen.

Es sprechen namhafte Wissenschaftler_innen (aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den U.S.A.), vor allem aus den Kulturwissenschaften, der Kunstwissenschaft, Literaturwissenschaft, Wissenschaftsgeschichte sowie der Religionswissenschaft, Psychiatrie und Neurowissenschaften.

Ein Rückblick in die Kultur-, Geistes- und Wissenschaftsgeschichte zeigt, dass die abstrakte, meist erst post mortem erforschbare Geniegestalt in der europäischen Moderne zu einer heftig umstrittenen Wissensfigur avancierte.
Die Frage wird sich stellen, welche wissenschaftspolitischen, symbolischen, quasi-religiösen und epistemologischen Funktionen die Repräsentations-, Legitimations- bzw. Identifikationsfigur Genie hierbei übernahm.

Für eine direkte Kontaktaufnahme: julia.koehne@culture.hu-berlin.de

Weiter

Exzellenz, Brillanz, Genie