FONTE Stiftung zur Förderung des geisteswissenschaftlichen Nachwuchses
Dissertatonsprojekte, Habilitationsprojekte, Forschungsprojekte
Teilweise oder im vollen Umfang von der FONTE Stiftung gefördert

Rachilde - Weibliches Dandytum als Lebens- und Darstellungsform
Buchpublikation (2015)
PD Dr. phil. habil. Anne-Berenike Rothstein (Hg.)

Elsa von Bonin. Das Leben der Renée von Catte
Buchpublikation (2017) / Neuedition und Nachwort
Claudia Klank (M.A./Doktorandin)

Topoi der EntSagung. Liebes- und Eheverweigerung
in der romanischen Literatur der Frühen Neuzeit
Habilitationsprojekt - Buchpublikation (2015)
PD Dr. phil. habil. Margot Brink

Erinnern und Erzählen im frühen Mittelalter. Überlegungen zum
althochdeutsch-lateinischen Modus
De Heinrico
Buchpublikation: Beihefte zum Euphorion (2016)
PD Dr. phil. Uta Goerlitz

Figur im Vollzug. Narrative Strukturen im religiösen Selbstentwurf
der Vita Heinrich Seuses
Buchpublikation: Bibliotheca Germanica (2016)
Dr. phil. Susanne Bernhardt

Post-Katastrophische Poetik.
Zu W.G. Sebald und Walter Benjamin

Buchpublikation (2016)
Dr. phil. Luisa Banki

Literarische Realitätsprüfung des Phantastischen
Teilchenphysik und Poetik in Irmtraud Morgners Prosa
Buchpublikation: Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae (2017)
Dr. phil. Angela Gencarelli

Paradox Blindheit
Inszenierungen des Sehverlusts in Literatur, Theater und
bildender Kunst der Gegenwart
Buchpublikation (2017)
Dr. phil. Astrid Hackel

Poetiken des Scheiterns
Formen und Funktionen unökonomischen Erzählens

Buchpublikation (2018)
Dr. Agnieszka Komorowska; Dr. Annika Nickenig (Hg.)

Penetrierte Männlichkeit
Sexualität und Poetik in deutschsprachigen Erzähltexten
der literarischen Moderne (1905 - 1969)

Buchpublikation: Reihe Literatur - Kultur - Geschlecht (2018)
Dr. Benedikt Wolf

Weiter

Rachilde

Erinnern und Erzählen im frühen Mittelalter